Über Frank Benischke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Frank Benischke, 179 Blog Beiträge geschrieben.

Claudine Vita mit Platz 5 bei den Europameisterschaften In Rom

2024-06-11T21:26:43+02:00

Als beste Deutsche, aber nicht wirklich glücklich mit dem Ergebnis, kehrt Diskuswerferin Claudine Vita von den Europameisterschaften in Rom zurück. 62,65 Meter reichten am Ende nur zu Platz 5. Das Olympiaticket und eine Medaille waren in Reichweite und das angestrebte Ziel von Claudine. Mit ihrer Jahresbestweite von den Werfertagen in Halle wäre das durchaus möglich gewesen, am Tag des Finals fehlte die nötige Lockerheit und Sicherheit in der Technik. Shanice Craft vom SV Halle reihte sich mit Platz sechs (61,73 Meter) ein, Europas Jahresbeste Marike Steinacker (TSV Bayer 04 Leverkusen) konnte gleichfalls nicht an ihre bisherigen Leistungen anschließen und wurde [...]

Claudine Vita mit Platz 5 bei den Europameisterschaften In Rom2024-06-11T21:26:43+02:00

Landesmeisterschaften In Rostock machen Lust auf Norddeutsche Meisterschaften

2024-06-08T08:30:09+02:00

Angenehme Temperaturen und froh gelaunte Kampfrichter und Helfer haben am vergangenen Wochenende Athletinnen und Athleten bei den Landesmeisterschaften der U14 bis Männer und Frauen in Rostock gepusht. Neben vielen persönlichen Bestleistungen und Normen für die anstehenden Meisterschaften der verschiedenen Altersklassen gab es viele Titel und Medaillen für den SCN. SCN-Diskuswerferin Claudine Vita wurde Landesmeisterin mit 63,00 Metern, Michal Fatyga rannte die 200 Meter in starken 21,82 Sekunden zum Titel. Am 15. und 16. Juni warten bereits die Norddeutschen Meisterschaften der Männer und Frauen und U18 auf weitere Steigerungen. Alle Ergebnisse findet ihr HIER.

Landesmeisterschaften In Rostock machen Lust auf Norddeutsche Meisterschaften2024-06-08T08:30:09+02:00

Mitgliederversammlung des SCN wählt neues Präsidium

2024-05-30T07:21:58+02:00

Am 29.5.2024 fand die Mitgliederversammlung des SCN im Tanzsaal der Abteilung Tanzen statt. Nach den Berichten des Präsidiums und der Kassenprüfer fand die Neuwahl des Präsidiums statt, die durch das Ausscheiden des vorherigen Präsidenten und des Geschäftsführers notwendig wurde. Jeweils einstimmig wurden gewählt: Frank Benischke als Präsident, Judith Ewald als Vizeprädidentin, Katrin Fröhlich als Vizepräsidentin, Peter Waitschies als Geschäftsführer. Das Präsidium dankte allen Mitgliedern des Vereins, die auch im letzten Jahr durch ihr Engagement den Verein weiter vorangebracht haben. Im Rahmen der Veranstaltung bedankte sich der Verein bei Christine Jacob für ihre lange und erfolgreiche ehrenamtliche Arbeit. Beschlüsse wurden zur [...]

Mitgliederversammlung des SCN wählt neues Präsidium2024-05-30T07:21:58+02:00

22. Ostseepokal für Schülerinnen und Schüler in Rostock

2024-05-30T07:08:26+02:00

565 Teilnehmer aus 54 Vereinen wetteiferten beim 22. Ostseepokal 8–13-jährige Leichtathletiktalente wieder um Pokale und Medaillen. Beste Teilnehmerin für den SCN wurde Sophie Zamzow mit drei ersten Plätzen und dem Gewinn des Ostseepokals! Ihre Leistungen: Hochsprung: 1,58m, Weitsprung: 5,26m, Ballwurf:49,00m. Max Steiner siegte in der AK 13 mit 4,97 Meter. Auch Leonel Thiel freute sich über Platz 1 mit 1,40 Meter im Hochsprung der AK 12. HIER findet ihr alle Ergebnisse.

22. Ostseepokal für Schülerinnen und Schüler in Rostock2024-05-30T07:08:26+02:00

Claudine Vita wieder mit Olympianorm in Halle (Saale)

2024-05-30T06:54:20+02:00

Die Reise nach Halle (Saale) zur 49. Auflage der Werfertage am 25. Mai hat sich in jedem Fall gelohnt. Claudine Vita konnte die Olympianorm (64.50 Meter) erneut übertreffen und sicherte sich mit Platz 2 das Ticket für die Europameisterschaften. Hinter der Chinesin Feng (67,49 Meter) steigerte Claudine ihre Jahresbestweite auf 64,76 Meter. Damit lag sie einen Zentimeter vor Shanice Craft (SC Halle) 64,75 Meter. Vierte wurde Marike Steinacker (TSV Bayer 04 Leverkusen) mit 62,38 Meter. Damit haben sich die drei deutschen Werferinnen für die anstehenden Europameisterschaften empfohlen. Kugelstoßerin Emily Scherf erfüllte in Halle die dritte internationale Norm im Jugendbereich. 16,68 [...]

Claudine Vita wieder mit Olympianorm in Halle (Saale)2024-05-30T06:54:20+02:00

Starke Weiten beim Deutschen Wurf-Cup 2024

2024-05-25T07:18:06+02:00

Der bange Blick ging immer wieder auf die Wetter-Apps, ob das Wetter halten wird, oder ein Wolkenbruch zu einer Unterbrechung zwingen wird. Am Ende passte alles perfekt. Sonne und der Wind aus der richtigen Richtung pushten die Athleten zu starken Weiten. Der Potsdamer Clemens Prüfer erzielte die beste deutsche Weite im Diskuswurf seit 2013. Im letzten Versuch schleuderte er die 2 Kilogramm Scheibe auf eine neue persönliche Bestweite von 69,09 Meter. Damit packte er auch die geforderte Olympia- Norm. (67,20 Meter). Hendrik Jansen (SC Magdeburg) warf ebenfalls eine Bestweite mit 67,43 Meter. Dritter wurde Marius Karges (Eintracht Frankfurt) mit 64,11 [...]

Starke Weiten beim Deutschen Wurf-Cup 20242024-05-25T07:18:06+02:00

Werfen in Wiesbaden und Laufen in Rostock

2024-05-13T11:20:54+02:00

Marike Steinacker mit starkem Auftritt in Wiesbaden Zum ersten Aufeinandertreffenden der deutschen Diskuselite im Wiesbaden zeigte Marike Steinacker (TSC Bayer 04 Leverkusen) ihre Ambitionen auf ein Olympiaticket. Mit sehr starken 67,31 Metern erfüllte Marike, die am Bundesstützpunkt Neubrandenburg von Gerald Bergmann betreut wird, die Olympia Norm (64,50Meter) deutlich und steigerte ihre Bestleistung um fast 3 Meter. Herzlichen Glückwunsch dem Team! Der Sieg ging an die Chinesin Feng Bin mit 67,57 Meter, Platz 3 an Kristin Pudenz (SC Potsdam) mit 64,00 Meter. Claudine Vita fehlte noch die notwendige Lockerheit. Mit 62,67 Meter reichte es für den vierten Platz, Julia Harting [...]

Werfen in Wiesbaden und Laufen in Rostock2024-05-13T11:20:54+02:00

Nachruf: Walter Gladrow (1934 – 2024)

2024-05-07T22:05:34+02:00

Mit großer Trauer und tiefem Respekt verabschiedet sich der Sportclub Neubrandenburg von Walter Gladrow, einem der erfolgreichsten Leichtathletik-Trainer der Welt. Im Alter von 89 Jahren ist der gebürtige Neubrandenburger am 30. April 2024 nach schwerer Krankheit friedlich eingeschlafen. Walter Gladrow hinterlässt eine beeindruckende sportliche und menschliche Hinterlassenschaft, die ihresgleichen sucht. Am 22. Juni wäre Gladrow 90 Jahre alt geworden. Sein Vermächtnis lebt weiter, besonders in den Herzen seiner ehemaligen Athletinnen und Athleten. Walter Gladrow war mehr als nur ein Trainer beim SC Neubrandenburg. Er war ein Mentor, ein Inspirator und ein Mensch, der in seinem Leben vielen Erfolge sammelte. Die [...]

Nachruf: Walter Gladrow (1934 – 2024)2024-05-07T22:05:34+02:00

Nachwuchssportfest und Blockwettkampf U14/U16 in der Leichtathletik

2024-05-05T22:05:44+02:00

Bei angenehmen Temperaturen nutzen am Samstag unsere Nachwuchssportler die nächste Chance zur Erfüllung von Normen und Verbesserung von persönlicher Bestweiten und Bestzeiten. Mit 15,48 Meter im Kugelstoßen konnte sich Emily Scherf mit der4 Kg Kugel deutlich steigern. Die U18 Athletin hat somit auch die Norm für die U20 Weltmeisterschaften (Lima, PER) erfüllt. Die Norm für die U18 Europameisterschaften (Banska Bystrica, SVK) konnte Emily bereits abhaken. Viele Sportler konnten trotz voller Trainingsbelastung neue persönliche Bestzeiten und Bestweiten aufstellen. Mit Norm für die U20 Meisterschaften zeigte auch Sprinter Theo Grützenmacher seine ansteigende Form. 11,12 Sekunden bedeuteten eine neue Bestzeit. Die Staffel der [...]

Nachwuchssportfest und Blockwettkampf U14/U16 in der Leichtathletik2024-05-05T22:05:44+02:00

Startschuss zum Saisonauftakt der Leichtathleten

2024-05-01T08:52:36+02:00

Mit ersten Bestleistungen und guten Ergebnissen ist der Startschuss für unserer Leichtathleten in Rostock am 27. April gelungen. Bei guten Bedingungen erfreuten vor allem die Sprinter von Trainer Adam Domicz. Max Rosenberger gewann die 100 Meter in der U18 in 11,65 Sekunden und die 200 Meter in 22,95 Sekunden trotz Gegenwind. Siebenkämpferin Hilke Thamke (Trainer Klaus Baarck) stieg in die Saison in 14,31 Sekunden über 100 Meter Hürden und im Weitsprung mit 5,51 Meter ein. In den kommenden Wochen gilt es nun sich weiter zu steigern und Normen für Deutsche Meisterschaften zu erfüllen. Alle Ergebnisse findet ihr HIER. Vielen Dank [...]

Startschuss zum Saisonauftakt der Leichtathleten2024-05-01T08:52:36+02:00
Nach oben