Über Frank Benischke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Frank Benischke, 76 Blog Beiträge geschrieben.

Olympiafinale Diskus- Claudine Vita mit Platz 9

2021-08-02T21:59:45+02:00

Im Regenchaos von Tokio verpasst Claudine Vita mit 22 Zentimeter nur ganz knapp das Finale der Top 8 Werferinnen. Die Potsdamerin Kristin Pudenz sorgte mit starken 66,86m für eine kleine Leichtathletik-Sensation. Sie sicherte sich hinter der Amerikanerin Valerie Allmann (68,98m) und vor der Cubanerin Yaime Perez (65,01m) mit persönlicher Bestleistung die Silbermedaille und damit die erste Medaille für die deutschen Leichtathleten. Sintflutartiger Regen zwang das Kampfgericht nach zwei Versuchen den Wettkampf abzubrechen. 50 Minuten später wurde der Wettbewerb wieder aufgenommen. Hier zeigte sich dann die Nervenstärke der Potsdamerin. Die von SCN Trainer Gerald Bergmann betreute Werferin Marike Steinacker (TSV Bayer 04 [...]

Olympiafinale Diskus- Claudine Vita mit Platz 92021-08-02T21:59:45+02:00

Sechs Medaillen für den SCN bei den DJM U18/U20 in der Leichtathletik in Rostock

2021-08-01T22:50:07+02:00

Nach 2018 war die Hansestadt Rostock auch 2020 wieder Gastgeber der Deutschen Jugendmeisterschaften der U18 und U20. Mit dem anspruchsvollen Ziel von sechs Medaillen sind 15 Leichtathletinnen und Leichtathleten des SCN angereist. Freitag, 30.07.21 Elija Ziem gewinnt souverän den 400 m Vorlauf der U18 in 49,69s. Hochspringer Ole Hendrik Gehrke bleibt knapp unter seiner persönlichen Bestleistung und belegt mit 1,99m Platz 4 in der U20. Samstag, 31.07.21 U20-EM Staffel-Silbermedaillengewinnern Cheyenne Kuhn lief bereits am frühen Morgen im Vorlauf der 100m in 11,80s locker ins Halbfinale. Franka Gelbhaar stieß die 4 kg Kugel in der U20 auf 13,14m und platzierte sich damit [...]

Sechs Medaillen für den SCN bei den DJM U18/U20 in der Leichtathletik in Rostock2021-08-01T22:50:07+02:00

U20 EM in der Leichtathletik – Bronze für Claudio Stoessel, Staffelsilber für Cheyenne Kuhn

2021-07-18T19:28:03+02:00

Kugelstoßer Claudio Stoessel erkämpfte sich bei den U20 Europameisterschaften in Tallin (Estland) die erste Medaille für den DLV (Deutscher Leichtathletik Verband). Zur Qualifikation am 15.7. tat Claudio sich noch etwas schwer und qualifizierte sich mit 18,33m für das Finale am Abend. Im Finale legte er dann gleich im ersten Durchgang mit 18,83m eine gute Basis und fand immer besser in den Wettbewerb. In Versuch fünf steigerte Claudio seine persönliche Bestleistung auf 19,43m und sicherte sich damit am Ende die Bronzemedaille. Gold ging an Muhamet Ramadani (KOS 19,92m), Silber an Ilya Misouski (BLR 19,49m). Der deutsche Favorit Steven Richter erreichte Platz 6. [...]

U20 EM in der Leichtathletik – Bronze für Claudio Stoessel, Staffelsilber für Cheyenne Kuhn2021-07-18T19:28:03+02:00

Olympiateilnehmerinnen nach Tokio verabschiedet

2021-07-15T20:55:10+02:00

Heute vor einer Woche (8.7.2021) wurden die Diskuswerferinnen Claudine Vita (SC Neubrandenburg) und Marike Steinacker (TSC Bayer 04 Leverkusen - wohnt und trainiert in Neubrandenburg) im Rahmen einer kleinen feierlichen Veranstaltung in Richtung Olympische Spiele (23.07.-08.08.2021) nach Tokio verabschiedet. Und in 5 Tagen geht es in den Flieger Richtung Japan. Vor etwa 20 geladenen Gästen im Haus der Kultur und Bildung schickte unser Premiumpartner die NEUWOGES gemeinsam mit der Stadt Neubrandenburg und Wegbegleitern die beiden Athletinnen schon einmal symbolisch auf die Reise. Für beide Diskuswerferinnen geht mit ihrer Olympia-Premiere ein Lebenstraum in Erfüllung. Bereits am 20.07.2021 geht es in das Precamp [...]

Olympiateilnehmerinnen nach Tokio verabschiedet2021-07-15T20:55:10+02:00

Cheyenne Kuhn und Claudio Stoessel sichern sich Fahrkarten zur U20-EM nach Tallin (Estland)

2021-07-05T21:27:15+02:00

Mit einem vierköpfigen Aufgebot reiste der SCN am vergangenen Wochenende (3./4.07.2021) zur Juniorengala nach Mannheim. Viele Leichtathletinnen und -athleten nutzten die letzte Chance, um sich noch für die U-20 EM in Tallin (Estland; 15.-18. Juli) zu qualifizieren. Claudio Stoessel machte es dabei im Kugelstoßen noch einmal richtig spannend. 18,98m reichten am Ende zu Platz 3 im Kugelstoßwettbewerb. Damit war Claudio nicht zufrieden, denn im Training ging es schon deutlich weiter. Die Steigerung soll nun in Tallin erfolgen. Sprinterin Cheyenne Kuhn lief nach kleinen Verletzungssorgen in den letzten Wochen im Vorlauf mit 11,64s eine neue Saisonbestzeit. Im Finale bedeuteten die 11,77s mit [...]

Cheyenne Kuhn und Claudio Stoessel sichern sich Fahrkarten zur U20-EM nach Tallin (Estland)2021-07-05T21:27:15+02:00

Auf nach Tokio!

2021-07-03T20:26:43+02:00

Claudine Vita ist für die Olympiade in Tokio nominiert: Heute gaben DLV und DOSB die Nominierungen in der Leichtathletik für die Olympischen Spiele in Tokio bekannt. Wir freuen uns alle gemeinsam und besonders für Claudine, dass sie im Diskuswerfen der Frauen nominiert wurde. Claudine ist seit 2011 beim SC Neubrandenburg. Dieter Kollark hat sie als junges Mädchen aus Fürstenwalde zum SCN geholt und über viele Jahr gemeinsam mit Astrid Kumbernuss allmählich aufgebaut. Sie hat bereits im Jugend- und Juniorenbereich internationale Medaillen gesammelt. Ihr großer Traum war es immer, bei Olympischen Spielen zu starten. Auf Marike Steinacker, die seit 2018 am Bundesstützpunkt [...]

Auf nach Tokio!2021-07-03T20:26:43+02:00

Gold und Bronze bei U23 DM der Leichtathleten in Koblenz

2021-06-27T08:00:08+02:00

Chima Ihenetu trat mit Gold von den 78. Deutschen U23-Meisterschaften die Heimreise an. 2,15m im Hochsprung reichten am Ende in einem kleinen Teilnehmerfeld für den Titel. Leider war die Stimmung doch sehr verhalten, so Trainer Carsten Hodea. Die erhoffe Steigerung zum Wettkampf in Rostock vor zwei Wochen blieb aus. Mit seinen Titel ist Chima nach langer Durststrecke sehr zufrieden. Silber ging an Florian Horning (TSV Bayer 04 Leverkusen) mit gleicher Höhe, aber mehr Fehlversuchen. Bronze ging an Luca Meinke vom Schweriner SC mit 2,12m. Diskuswerfer Tim Ader durfte sich über Bronze freuen. 54,35m spiegeln nicht das wahre Leistungsvermögen wieder, somit war [...]

Gold und Bronze bei U23 DM der Leichtathleten in Koblenz2021-06-27T08:00:08+02:00

Die Wettkampfsaison nimmt fahrt auf – Abendsportfest der Leichtathleten am 09.06.2021

2021-06-12T09:23:21+02:00

Mit Ungeduld haben viele Vereine auf die Freigabe der Landesregierung gewartet, um endlich in die Wettkampfsaison einsteigen zu können. Zum kleinen Abendsportfest des SCN war es nun endlich soweit. 119 gut gelaunte Sportlerinnen und Sportler aus 10 Vereinen bzw. Startgemeinschaften, endlich auch wieder unsere Jüngsten ohne Kaderstatus, nutzen die sommerlichen Temperaturen, um noch Qualifikationsnormen für anstehende Deutsche Meisterschaften zu erfüllen. Die Trainerinnen und Trainer zeigten sich zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge in den Altersklassen 10 bis Jugend U20. Die Ergebnisse findet ihr wie immer bei LADV. Am 12.6.2021 stehen die nächsten Wettkämpfe in Bad Doberan und Rostock an.

Die Wettkampfsaison nimmt fahrt auf – Abendsportfest der Leichtathleten am 09.06.20212021-06-12T09:23:21+02:00

Bronze für Claudine Vita bei Deutschen Meisterschaften in Braunschweig

2021-06-06T22:31:59+02:00

Bei den 121. Deutschen Meisterschaften in Braunschweig platzierte sich SCN Werferin Claudine Vita mit 61,43m auf den Bronzeplatz. Nach ihrem erfolgreichen Ausflug in der vergangenen Woche zum Diamond League Meeting nach Doha (Katar) gegen starke internationale Konkurrenz ist Claudine mit dem Ergebnis zufrieden. Marike Steinacker vom TSC Bayer 04 Leverkusen schrammte knapp an ihrer Bestleistung vorbei und ging als Silbermedaillengewinnerin vom Platz. SCN Trainer Gerald Bergmann betreut Marike Steinacker seit dieser Saison in Neubrandenburg. Ihrer Favoritenrolle gerecht wurde Kristin Pudenz vom SC Potsdam mit sehr guten 64,07m. Nach Gold im vergangenen Jahr verteidigte die Athletin ihren Titel und hat damit das [...]

Bronze für Claudine Vita bei Deutschen Meisterschaften in Braunschweig2021-06-06T22:31:59+02:00

Claudine Vita wird Vierte in Katar

2021-05-28T21:47:30+02:00

Mit einer konstanten Serie von über 60 Meter weiten Würfen und einer Bestweite von 63,06 m erreichte Claudine Vita beim Diamond League Meeting in Doha (Katar) einen guten vierten Platz. Mit ihren stabil weiten Würfen zeigte Claudine ihr gute Form nach zwei in Deutschland gewonnenen  Meetings. Eine Woche vor den für die Olympiaqualifikation entscheidenden Deutschen Meisterschaften in Braunschweig bewies Claudine damit auch unter den extremen Bedingungen von ca. 40 Grad Hitze, dass sie in einer guten Wettkampfverfassung ist. Die weitere deutsche Starterin Nadine Müller wurde Achte. Siegerin wurde die Kubanerin Yaime Perez mit einer Weite von 63,75m.

Claudine Vita wird Vierte in Katar2021-05-28T21:47:30+02:00
Nach oben