Kaderwettkampf II mit guten Ergebnissen für SCN-Leichtathleten

2022-01-24T06:31:56+01:00

Bei seinem dritten Wettkampf in dieser Hallensaison hat Kugelstoßer Claudio Stoessel wie erhofft die 17-Meter-Marke geknackt. Beim zweiten Kadersportfest wuchtete er die 7,25 Kilogramm schwere Kugel auf 17,43 Meter. Der Schützling von Trainer Gerald Bergmann war hinterher mehr als zufrieden: „Es war befreiend, dass es endlich geklappt hat, aber da geht noch was.“ Hochzufrieden dürfte auch Elija Ziem die Heimreise angetreten haben. Der von Thomas Peucker trainierte Läufer erfüllte beim Hallensportfest schon seine zweite Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften der U20 in Sindelfingen. Im Dezember war der Sportgymnasiast die 800 Meter in 1:57,18 gerannt und hatte sich damit bereits ein Ticket [...]

Kaderwettkampf II mit guten Ergebnissen für SCN-Leichtathleten2022-01-24T06:31:56+01:00

Leichtathleten starten mit erstem Kaderwettkampf in die Saison 2022

2022-01-22T21:39:40+01:00

Mit persönlichen Bestleistungen sind unsere Leichtathleten zum Kader – Hallenqualifikationswettkampf I in das neue Jahr gestartet. Rund 85 Athletinnen und Athleten aus 9 verschiedenen Vereinen nutzten die Möglichkeiten, um weitere Normen für anstehenden Deutsche Hallenmeisterschaften zu erfüllen. So sprintete Theo Grützenmacher die 60m in 7,16s und erfüllte damit die Norm für die U20 Hallenmeisterschaften in Sindelfingen. In der AK 15 verbesserten Michal Fatyga und Diego Wald ihre persönlichen Bestzeiten über 800m (2:08,31Min/2:08,48 Min), Jonas Knüppel durchlief nach 2:13,70 Min über 800m die Ziellinie in neuer Bestzeit. Auch Mathis Stenzel in der AK 16 freute sich über eine neue Bestzeit von 2:02,17 [...]

Leichtathleten starten mit erstem Kaderwettkampf in die Saison 20222022-01-22T21:39:40+01:00

Startschuss der Hallensaison mit Kader-Wettkampf im Jahnsportforum

2021-12-19T15:17:41+01:00

Ohne Zuschauer, mit Hygienekonzept und ausschließlich nur für Landes- und Bundeskader haben am Samstag rund 60 Teilnehmer aus 9 Vereinen die einzige Möglichkeit genutzt, ihr derzeitiges Leistungsvermögen zu testen. Bei der ersten Standortbestimmung zeigten die Athletinnen und Athleten bereits gute Leistungen U20-Kugelstoßer Tilman Engelbrecht stieß die 6 kg-Kugel auf 18,45m. Auch Ole Mehlberg steigerte seine Bestleistung mit der 5 Kg-Kugel auf 17,06m. Im gemischten Wettbewerb der Weitspringerinnen siegte Jenna Ventsch mit 5,77m vor Hilke Thamke mit 5,72m und Vivien Ernst mit 5,64m. Bjarne Gebhardt gelang der erste 7- Meter Satz der Hallensaison (7,09m). Angefeuert von seinen Vereinsathletinnen und -athleten stoppte die [...]

Startschuss der Hallensaison mit Kader-Wettkampf im Jahnsportforum2021-12-19T15:17:41+01:00

Sehr gutes Abschneiden beim 19. Ostseepokal der Leichtathleten in Rostock

2021-09-27T21:17:51+02:00

Beim traditionellen Ostseepokal in der Leichtathletik gab es wiederum sehr gute Leistungen bei unseren Nachwuchsathleten der Altersklassen U12 und U14. Insbesondere die Mädchen und Jungen der AK 10 und 11 setzten sich, wie bei den vorausgegangenen Wettkämpfen der letzten fünf Wochen, wiederum sehr gut in Szene. Erfolgreichster Starter war mit drei Goldmedaillen Tom David Horn. Der Elfjährige gewann über 50 Meter in 7,40 Sekunden; sprang 4,62 Meter weit und gewann die 4x75m-Staffel mit seinen Vereinskameraden Ole Janis Lewin, Jan Fatyga und Joe Caine Blackburn in 29,56 Sekunden. Den zweiten Platz über 50m holte sich zudem noch Ole Janis Lewin in 7,57 [...]

Sehr gutes Abschneiden beim 19. Ostseepokal der Leichtathleten in Rostock2021-09-27T21:17:51+02:00

Neun Medaillen für U12-Nachwuchsteam bei Landesmeisterschaften

2021-09-12T17:15:44+02:00

Sanitz ist der traditionelle Austragungsort für die alljährlich stattfindenden Landesmeisterschaften in den Einzeldisziplinen der U10 und U12- Sportler aus Mecklenburg Vorpommern. Am 4. September 2021 fanden nach langer Corona-Zwangspause wieder die Meisterschaften für unsere jüngsten Leichtathleten des Verbandes statt. Die Teilnehmerfelder waren teilweise sehr groß (34 Starterinnen im Weitsprung der AK11), aber ein vorbildliches Kampfrichterteam löste die Aufgaben hervorragend. Die 13 Mädchen und Jungen des Neubrandenburger Sportgymnasiums gehörte mit zu den erfolgreichsten Teams in der U12. Gleich 4 Goldmedaillen, vier Silber- und eine Bronzemedaille erkämpfte sie sich. Hinzu kamen weitere vier vierte, ein fünfter und ein sechster Platz. Insgesamt 22 persönliche [...]

Neun Medaillen für U12-Nachwuchsteam bei Landesmeisterschaften2021-09-12T17:15:44+02:00

Vier Medaillen bei Landesmeisterschaften

2021-09-01T11:31:38+02:00

Vor vier Wochen wurden elf junge Leichtathleten im Neubrandenburger Sportgymnasium eingeschult. In den Jahren zuvor trainierten sie erfolgreich in einer Trainingsgruppe bei der SV Turbine Neubrandenburg. Am vergangenen Wochenende dann wurden vom Landesverband MV wieder die ersten Landesmeisterschaften im 4-Kampf für die U 12-Jährigen in Bad Doberan, nach monatelanger Pause, ausgetragen. Zuvor fanden zwar das Neustrelitzer Stadionfest und Abendsportfeste des SCN statt, aber hier kam es zum ersten großen Aufeinandertreffen der jungen Sportler aus ganz Mecklenburg Vorpommern. Ausgetragen wurden der 50 Meter Sprint, Weit- und Hochsprung sowie das Schlagballwerfen. Eine Goldmedaille erkämpfte sich bei den zehnjährigen Mädchen Sophie Zamzow (LG Neubrandenburg) [...]

Vier Medaillen bei Landesmeisterschaften2021-09-01T11:31:38+02:00

Zweimal Gold bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Wesel

2021-08-23T09:31:40+02:00

Mit 3.740 Punkten und persönlicher Bestleistung hat Kimberly Opitz bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Wesel die Goldmedaille erkämpft. Damit lag die 14-jährige Siebenkämpferin in einem spannenden Wettbewerb knapp vor Magdalena David (TV Emmering 3.734 Punkte) und Louisa Grauel (TV Gelnhausen 3.716 Punkten). Der letzte Wettkampf in einer langen Saison war auch für Kimberly die erste Teilnahme bei einer großen Meisterschaft in ihrer jungen Laufbahn. Für Hilke Thamke, Vivien Ernst und Ciara Niemann hieß es bei den Meisterschaften im ersten Jahr der U18 Erfahrungen sammeln. Mit Platz sechs und 5.185 Punkten für Hilke, Platz 10 mit 4.972 Punkten für Vivien und Platz [...]

Zweimal Gold bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Wesel2021-08-23T09:31:40+02:00

Sechs Medaillen für den SCN bei den DJM U18/U20 in der Leichtathletik in Rostock

2021-08-01T22:50:07+02:00

Nach 2018 war die Hansestadt Rostock auch 2020 wieder Gastgeber der Deutschen Jugendmeisterschaften der U18 und U20. Mit dem anspruchsvollen Ziel von sechs Medaillen sind 15 Leichtathletinnen und Leichtathleten des SCN angereist. Freitag, 30.07.21 Elija Ziem gewinnt souverän den 400 m Vorlauf der U18 in 49,69s. Hochspringer Ole Hendrik Gehrke bleibt knapp unter seiner persönlichen Bestleistung und belegt mit 1,99m Platz 4 in der U20. Samstag, 31.07.21 U20-EM Staffel-Silbermedaillengewinnern Cheyenne Kuhn lief bereits am frühen Morgen im Vorlauf der 100m in 11,80s locker ins Halbfinale. Franka Gelbhaar stieß die 4 kg Kugel in der U20 auf 13,14m und platzierte sich damit [...]

Sechs Medaillen für den SCN bei den DJM U18/U20 in der Leichtathletik in Rostock2021-08-01T22:50:07+02:00

U20 EM in der Leichtathletik – Bronze für Claudio Stoessel, Staffelsilber für Cheyenne Kuhn

2021-07-18T19:28:03+02:00

Kugelstoßer Claudio Stoessel erkämpfte sich bei den U20 Europameisterschaften in Tallin (Estland) die erste Medaille für den DLV (Deutscher Leichtathletik Verband). Zur Qualifikation am 15.7. tat Claudio sich noch etwas schwer und qualifizierte sich mit 18,33m für das Finale am Abend. Im Finale legte er dann gleich im ersten Durchgang mit 18,83m eine gute Basis und fand immer besser in den Wettbewerb. In Versuch fünf steigerte Claudio seine persönliche Bestleistung auf 19,43m und sicherte sich damit am Ende die Bronzemedaille. Gold ging an Muhamet Ramadani (KOS 19,92m), Silber an Ilya Misouski (BLR 19,49m). Der deutsche Favorit Steven Richter erreichte Platz 6. [...]

U20 EM in der Leichtathletik – Bronze für Claudio Stoessel, Staffelsilber für Cheyenne Kuhn2021-07-18T19:28:03+02:00

Gold und Bronze bei U23 DM der Leichtathleten in Koblenz

2021-06-27T08:00:08+02:00

Chima Ihenetu trat mit Gold von den 78. Deutschen U23-Meisterschaften die Heimreise an. 2,15m im Hochsprung reichten am Ende in einem kleinen Teilnehmerfeld für den Titel. Leider war die Stimmung doch sehr verhalten, so Trainer Carsten Hodea. Die erhoffe Steigerung zum Wettkampf in Rostock vor zwei Wochen blieb aus. Mit seinen Titel ist Chima nach langer Durststrecke sehr zufrieden. Silber ging an Florian Horning (TSV Bayer 04 Leverkusen) mit gleicher Höhe, aber mehr Fehlversuchen. Bronze ging an Luca Meinke vom Schweriner SC mit 2,12m. Diskuswerfer Tim Ader durfte sich über Bronze freuen. 54,35m spiegeln nicht das wahre Leistungsvermögen wieder, somit war [...]

Gold und Bronze bei U23 DM der Leichtathleten in Koblenz2021-06-27T08:00:08+02:00
Nach oben