2. Internationales Drachenbootfest in Barcelona

2019-04-16T13:55:18+02:00

Am 15. Mai ist es wieder so weit. Das Drachenbootteam der ‚Amazoonas Turtles‘, begibt sich auf die Reise nach Spanien, um den SC-Neubrandenburg beim 2. Internationalen Barcelona Drachenbootfest zu vertreten. Sie starten in den Kategorien Mixed und Open über jeweils 200 m. Wir drücken ihnen die Daumen, damit sie mit guten Rennergebnissen aus Barcelona zurückkehren.

2. Internationales Drachenbootfest in Barcelona2019-04-16T13:55:18+02:00

Kanuten bei der Sichtung erfolgreich

2019-04-10T13:51:11+02:00

Nach dem Athletiktest Anfang März stand nun die erste von zwei Sichtungen des Deutschen Kanu Verbandes an. Dazu reisten unsere Sportlerinnen und Sportler nach Duisburg. Die Farben des SCN haben Franz Polchow, Nils Globke, Nico Knop, Lina Bielicke und Annette Wehrmann vertreten. Dabei starteten Nils Globke und Nico Knop das erste Mal in der U23. Lina Bielicke und Annette Wehrmann sind als Juniorinnen bei den Canadier Damen mitgefahren und schnupperten so schon mal die Luft bei der Elite. Dabei haben sich Lina und Annette sehr gut geschlagen. Lina kam in der Zwischenwertung auf Platz 4, Annette auf Platz 7. Dabei waren [...]

Kanuten bei der Sichtung erfolgreich2019-04-10T13:51:11+02:00

Leichtathleten beim 50. TTT

2019-04-10T13:41:53+02:00

Im Rahmen des Sponsoren Turniers des TTT haben auch unsere Leichtathleten mit ihrem Sponsor, der NEUWOGES, teilgenommen. Als Team NEUWOGES & Friends haben sie sich mit anderen Teams gemessen und die Kugel gegen den Tischtennisball getauscht. Neben scharfen Angaben gab es aber auch viel zum Lachen. Wir bedanken uns beim TTSV Neubrandenburg und der Neuwoges für das tolle Organisation und eine etwas andere Trainingseinheit.

Leichtathleten beim 50. TTT2019-04-10T13:41:53+02:00

Letzter Spieltag unser 1. Damen

2019-04-08T09:37:00+02:00

Eigentlich sollte zum Abschied der Saison noch einmal ein Heimsieg her. Aber leider hatten unsere Gegnerinnen vom SV Warnemünde etwas dagegen. Und diese erwiesen sich an diesem Spieltag als ein zu starker Gegner für uns. Alle drei Sätze gingen verloren 21:25, 8:25, 18:25. Es war auch kein schlechtes Spiel unserer Mädels, na vielleicht den zweiten Satz mal ausgenommen, wo irgendwie nichts klappte. Aber die anderen beiden Sätze waren schon schön anzuschauen. Manchmal soll es halt nicht sein und das zog sich leider durch die ganze Saison. Meist sagt man ja, die zweite Saison in einer Spielklasse ist die Schwerste, aber bei [...]

Letzter Spieltag unser 1. Damen2019-04-08T09:37:00+02:00

Indoorcup in Szczecin am 18. Februar 2019

2019-04-08T11:26:11+02:00

Mit viel Freude sind die SCN Icebreaker am 18.02.2019 nach Polen gereist und haben den Indoorcup in Szczecin gemeistert. Mit starken Zusammenhalt und Spaß am Sport waren wir in den Kategorien „Open“, „Ladies“ und „Mixed“ vertreten. Die polnischen Gastgeber haben uns einen angenehmen Aufenthalt beschert und wir sehen sie im nächsten Jahr bestimmt wieder.    

Indoorcup in Szczecin am 18. Februar 20192019-04-08T11:26:11+02:00

Starker 2. Platz beim LP-Finale

2019-04-07T16:13:43+02:00

An diesem Wochenende fand für die Mädchen der U14 das Landespokal Finale in Neubrandenburg statt. Es waren 5 Mannschaften gekommen und es wurde im Modus  jeder gegen jeden gespielt. Die Mädels konnten 4 Siege einfahren, nur den SSC konnten sie nicht bezwingen. Und somit gab es den 2.Platz für den SCN. Herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank an die fleißigen Eltern, die für das leibliche Wohl gesorgt haben. Danke an alle Helfer und Eltern für das gelungene Turnier.

Starker 2. Platz beim LP-Finale2019-04-07T16:13:43+02:00

SCN Triathletin trainiert in Potsdam

2019-04-05T13:20:15+02:00

Das Neubrandenburger Triathlon Aushängeschild Lena Meißner wird zukünftig am Bundesstützpunkt Potsdam trainieren. Ausschlaggebend war für die Lena und ihren Trainer Frank Heimerdinger, das neben der Möglichkeit eines dualen Studiums vor allem die Trainingsgruppensituation mit der täglichen Konkurrenz durch andere Eliteathleten eine völlig andere ist, als die, die der SC Neubrandenburg mit seiner doch mehr auf den Nachwuchsbereich ausgerichteten Orientierung bieten kann. Lena wird weiter trainingsmethodisch durch Frank  Heimerdinger betreut und startet auch weiterhin für den SC Neubrandenurg. Ähnliches gab es übrigens schon in der Karriere von Anja Dittmer, die trotz ihres Lebensmittelpunktes in Saarbrücken ihre gesamte Karriere durch dem SC Neubrandenburg [...]

SCN Triathletin trainiert in Potsdam2019-04-05T13:20:15+02:00

Silbermedaille bei den Norddeutschen Meisterschaften der U16 Mädels

2019-04-02T18:48:49+02:00

Am vergangenen Wochenende, 30./ 31. März, wurde in Hamburg die Norddeutsche Volleyballmeisterschaft der U16 Mädchen ausgetragen. Für diesen Saisonhöhepunkt qualifizierten sich unsere Mädels als Vize- Landesmeister. In der Vorrunde hießen die Gegner VC Stralsund, WiWa Hamburg und Flensburg Adelby. Gleich im ersten Spiel trafen wir auf die stark aufspielenden Stralsunder Mädels. Mit einer spielerisch guten Leistung konnten wir beide Sätze für uns entscheiden und der Einstieg ins Turnier war geglückt. Im zweiten Spiel stand uns der Hamburger Meister, VG WiWa Hamburg gegenüber. Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf höchstem Niveau mit konzentrierter Spielweise, stabiler Annahme, präzisen Zuspielen und harten [...]

Silbermedaille bei den Norddeutschen Meisterschaften der U16 Mädels2019-04-02T18:48:49+02:00

SCN-Oldies sichern sich den 2. Platz in der Stadtliga

2019-04-02T10:47:49+02:00

Die SCN-Oldies starteten auf dem dritten Platz in der Stadtligatabelle in die Rückrunde, die in Turnierform am Samstag, dem 30.03.19 ausgespielt wurde. Nach einem packenden Spiel und einem 2:1 Sieg gegen den Tabellenersten, die Talentlosen, rutschten die Oldies vor auf den 2. Platz und der wurde auch trotz einem unnötig vergeigten Spiel nicht mehr hergegeben. Ein schönes Turnier nach Meinung aller Mannschaften und ein guter Abschluss eines trainingsintensiven Jahres der Oldies. Aber nach der Saison ist vor der Saison!

SCN-Oldies sichern sich den 2. Platz in der Stadtliga2019-04-02T10:47:49+02:00